Samstag, 16. November 2013

Kommentare nun ohne Google+ möglich

Siehe Titel, die Gängelung ist vorbei. Bisher hatte ich das Kommentarsystem an Google+ gebunden. Das habe ich nun geändert.

Kommentare werden in Zukunft zwar moderiert, sind aber nicht mehr an einem Google+ Account gebunden. Ich freue mich über Euer Feedback.

1 Kommentar: