Freitag, 23. Mai 2014

Sony RX100 III angekündigt

Normalerweise schreibe ich ja hier über keine Produkt News, aber manchmal gibt es Neuankündigungen, bei denen juckt es mir einfach in den Fingern. Heute ist es wieder soweit: Sony wird demnächst die RX100 III (bzw. M3) veröffentlichen.

Die "Ur" RX100 ist heute noch ein Tipp, wenn es um Kompaktheit und Bildqualität geht, und das in einem schnörkellosen, hochwertigen Gehäuse. Wir sind mit ihr seit 2012 unterwegs, für meine Frau und mich die ideale Kompaktkamera. Den Nachfolger RX100 II konnte ich noch links liegen lassen, aber die neue wird wieder richtig interessant: mit lichtstarker 24-70 mm F1.8-2.8 Optik und - jetzt kommt der Aha-Moment - einem eingebauten, auf Tastendruck ausklappbaren OLED Sucher (Pop-Up). Dazu kommt noch ein Klapp-Display mit hoher Auflösung, WLAN, Full-HD Video mit 60p und und und ... und was soll das kosten? Ist noch nicht raus, aber billig waren die Vorgänger auch nicht.

1 Kommentar:

  1. Diese Kamera erinnert mich an meine "Kleine", die ich neben der K5 benutze: eine Olympus XZ1 mit ELV Aufstecksucher. So ein Konzept hat was und die Sony ist sicherlich noch umfassender einzusetzen. Bin ich angefixed ... vielleicht.

    Gruß pstenzel

    AntwortenLöschen