Mittwoch, 4. Juli 2012

Was für eine Gurke ...

Ich hab mir gebraucht für wenige Geld ein altes PENTAX F 28-80 3.5-4.5 (non-SMC!) gekauft. Ermutigt vom FA50 wollte ich mir eine andere ältere Linse aus der "Filmära" anschauen. Laut diesem Post im DSLR-Forum soll das Objektiv gar nicht mal so schlecht sein.

100% Crop vom F 28-80 (kein SMC)
Also entweder sind die Vorstellungen von "gar nicht mal so schlecht" sehr verschieden, oder ich habe eine absolute Gurke erwischt. So eine miese Bildqualität hab ich wirklich selbst noch nie bei PENTAX gesehen.

Das geht wieder zurück, es war glücklicherweise ein Kauf mit möglicher Rückgabe beim Händler. Ich hätte mich nicht getraut, so etwas wieder gebraucht zu verkaufen.

Jetzt schau ich mir bald nochmal eine Variante mit SMC Vergütung an, die soll eigentlich auch ganz gut sein.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen